Kätzchen Anja und Katja

Unsere zwei Mädels, fast 5 Monate alt, suchen ein liebevolles Zuhause

Sie sind kastriert und gechippt

Die Pfötchen-Mamas und -Pappas brauchen Geduld, Freude am Verwöhnen und Spielen

Die Beiden sind in einer Pflegestelle, bei Interesse bitte:

www.facebook.com/Tierheim.Weida
Mail: tierheim-weida@web.de
Telefon: 036603 238805

Die Schnurrer suchen ein Zuhause

Tierheim Greiz                            https://tierheim-ostthueringen-ev.de/katzen

*************************************************************************************************

In Zusammenarbeit mit Tierheim Greiz,

bitte vorher Termin vereinbaren.

Katzen | Tierheim Ostthueringen e.V. und Tierschutzverein Greiz und Umgebung e.V. (tierheim-ostthueringen-ev.de)

Telefon: +49 (0) 36 61 64 43

Es warten viele Katzenwelpen auf ein neues Zuhause (für reine Wohnungshaltung erfolgt eine Abgabe nur zu zweit!) Dies hier sind Beispielfotos ! Der Bestand der Katzenbabys wechselt durch die Vermittlung ständig !!

 

***********************************************

Mimi und Paula (Maine-Coon-Mix)

   
Mimi und Paula suchen zusammen ein neues, schönes Zuhause. Beide lebten bisher in reiner Wohnungshaltung. Beide Katzen sind sehr menschenbezogen und schmusig, brauchen jedoch etwas Zeit sich in einem neuen Zuhause einzuleben und Vertrauen zum Menschen zu finden. Wir vermitteln beide Kätzinnen nur zusammen und werden sie nicht trennen.

Geboren: Mimi ca. 2015 und Paula ca. 2022

*************************************************************************************************

David (Sphyns, haarlose Katze)


Unser wunderbarer David ist derzeitig total durch den Wind. Er versteht die Welt nicht mehr, warum er jetzt hier bei uns ist. Wir suchen nun nach einem passenden Zuhause für David bei Menschen, die sich mit der Haltung von Nacktkatzen auskennen, denn diese Rasse erfordert besondere Pflege. Sicher benötigt auch David passende Katzengesellschaft.

Geboren: ca. 2016

 

************************************************************************************************

Flecki


Unsere liebenswerte Flecki braucht einige Zeit um Vertrauen zum Menschen zu fassen. Diese Geduld belohnt sie dann aber und zeigt sich als ganz liebe und sehr verschmuste Kätzin. Sie interessiert sich nicht sonderlich für ihre Artgenossen, aber duldet diese prima. Flecki braucht zum perfekten Katzenglück zwingend Freigang.

Geboren: ca. 2018

************************************************************************************************

Daisy und Purzel

   
Unsere beiden liebenswerten Geschwister Daisy (schwarz-weiß) und Purzel (rot) suchen zusammen ein schönes Zuhause mit Freigang.  Die beiden Katzen sind sehr verschmust und menschenbezogen.

Geboren: August 2023

 

***************************************************************************************

Timon (Kartäuser)


Unser bildschöner Timon ist ein sehr anhänglicher und verschmuster Kater. Er sucht immer die Nähe des Menschen. Jedoch bestimmt er auch ganz klar, wenn er nicht mehr gestreichelt werden möchte. Deshalb sollten in seinem neuen Zuhause keine kleinen Kinder bis 10 Jahre wohnen. Zum perfekten Katzenglück braucht Timon zwingend Freigang.

Geboren: ca. 2022

 

********************************************************************************************

Gitte (Glückskatze) und Helga

     
Unser ruhige, zurückhaltende Glückskatze Gitte wohnte bisher zusammen mit Helga in reiner Wohnungshaltung. Sie brauchen sehr lange, um sich in einem neuen Umfeld wohlzufühlen. Wir würden die beiden Katzen gerne zusammen vermitteln. Gitte genießt Streicheleinheiten gerne, aber Helga ist dafür noch nicht zu begeistern.

Geboren: ca. 2019

****************************************************************************************

Katzen | Tierheim Ostthueringen e.V. und Tierschutzverein Greiz und Umgebung e.V. (tierheim-ostthueringen-ev.de)

Telefon: +49 (0) 36 61 64 43

*******************************************************************************************

Hunde sind im Tierheim Greiz in der Vermittlung, bitte vorher Termin vereinbaren.

www.tierheim-ostthueringen-ev.de/hunde

Hunde

Öffnungszeiten Tierheim Greiz bitte vorher Termin vereinbaren.

  • Unser Tierheim hat für Sie geöffnet :
  • ganzjährig
  • Montag bis Freitag:
    11 – 12 und 15 – 16 Uhr
  • Samstag: 09 – 12 Uhr
  • Sonntag: 09 – 12 Uhr
  • weitere Termine können telefonisch vereinbart werden

Telefon: +49 (0) 36 61 64 43

******************************************************************************************

Arthur (Mischling) Geboren: ca. 2018

Arthur´s Steckbrief:

Unser Arthur ist ein freundlicher, sozialer, kastrierter Rüde. Er wohnt noch nicht lange bei uns und es fehlt ihm noch etwas Mut zur totalen Zutraulichkeit. Arthur hat scheinbar noch nichts von der Welt kennengelernt und ist deshalb sehr unsicher. Dabei geht er aber nicht nach vorn. Er braucht noch seine Zeit um Anzukommen. Die geben wir ihm sehr gerne. Interessenten für Arthur sollten genügend Ausdauer und Geduld mitbringen.

Geboren: ca. 2018

Hunde | Tierheim Ostthueringen e.V. und Tierschutzverein Greiz und Umgebung e.V. (tierheim-ostthueringen-ev.de)

**************************************************************************************************************

Nala (Schäferhund)  Geboren: August 2022

Nala´s Steckbrief:

Unsere Nala ist eine sehr junge, wunderschöne reinrassige Schäferhündin. Leider kamen ihre Halter einfach nicht mit ihr zurecht und deshalb kam sie zu uns ins Tierheim. Nala zeigt sich fremden Menschen gegenüber zunächst mißtrauisch. Mit ihr muß viel gearbeitet werden. Doch sie hat das Zeug ein perfekter Begleiter für den Mensch zu werden. Um das zu erreichen muß ihr neuer Besitzer zwingend über Hundeerfahrung verfügen.

Geboren: August 2022

Hunde | Tierheim Ostthueringen e.V. und Tierschutzverein Greiz und Umgebung e.V. (tierheim-ostthueringen-ev.de)

*********************************************************************************

Fay (Mischling) Geboren: 06.11.2020

Unsere wunderbare Fay ist nun nach einer Fehlvermittlung wieder auf der Suche nach einem passenden Zuhause. Fay ist eine menschenbezogene, lernwillige, tolle Hündin. Sie hat einen starken Jagdtrieb und kann deshalb auch nicht mit Katzen im Haushalt leben. Fay benötigt eine konsequente, hundeerfahrene Führung, dann ist sie ein Traumhund. Darüber hinaus benötigt Sie in ihrem neuen Zuhause eine gute geistige und körperliche Auslastung.

Geboren: 06.11.2020 

Hunde | Tierheim Ostthueringen e.V. und Tierschutzverein Greiz und Umgebung e.V. (tierheim-ostthueringen-ev.de)

*************************************************************************

Stella (Franz. Bulldog) Geboren: 15.06.2017

Stella´s Steckbrief:

Unsere Stella ist eine nette, zurückhaltende, typische Bulldogge mit eigenem Kopf. Aus diesem Grund braucht sie eine sehr konsequente Führung. Stella ist kein Anfängerhund und braucht gute geistige Auslastung. Als zukünftiger Halter von Stella eignet sich vorzugshalber eine weibliche Einzelperson. Kinder sollten keine im Haushalt leben.

Geboren: 15.06.2017

Hunde | Tierheim Ostthueringen e.V. und Tierschutzverein Greiz und Umgebung e.V. (tierheim-ostthueringen-ev.de)

***********************************************************************************

Santos (Deutsche Dogge)  Geboren: 17.07.2019

Santos Steckbrief:

Santos ist ein sehr menschengezogener, netter, kastrierter, im Umgang mit anderen Hunden allerdings sehr unsicherer  Rüde. Beim Gassigehen geht er bei der Begegnung mit anderen Hunde nach vorn. Dies ist nur für hundeerfahrene Menschen händelbar. Santos wird deshalb auch nicht als Zweithund vermittelt. Sein neues Zuhause sollte über einen großen Garten verfügen, wo er sich austoben kann und die Menschen müssen genügend Zeit haben, um den Rüden gut körperlich und geistig auszulasten. In Zwingerhaltung vermitteln wir Santos aber nicht.

Geboren: 17.07.2019

Hunde | Tierheim Ostthueringen e.V. und Tierschutzverein Greiz und Umgebung e.V. (tierheim-ostthueringen-ev.de)

*************************************************************************

Carlos (Magya Vizsla)  Geboren: 25.03.2021

Carlos Steckbrief:

Carlos ist ein junger, aufgeweckter Rüde. Er kennt die Grundkommandos. Allerdings hat sich dieser feine Hund ein wenig zu einem „Sorgenkind“ bei uns entwickelt. Nach 2 Vermittlungen kam Carlos zu uns zurück, da er Verhaltensauffälligkeiten (Beissen in Situationen) aufwies. Nun die gute Nachricht – unser Hundetrainer kann diesen tollen Hund super handeln. Wir geben einfach nicht auf und suchen nun weiter nach einem passenden Zuhause für Carlos. Es kann einfach nicht sein, daß sich kein Mensch da draußen findet, der den Umgang mit Carlos genau so wie unser Hundetrainer beherrscht. Allerdings muß man das Handling einfach können und sich nicht maßlos selbst überschätzen. Hier ist auch Geduld, Konsequenz und Einfühlungsvermögen bei der Erziehung gefragt. Kinder und andere Hunde sollten im Haushalt nicht leben, denn mit Carlos muß noch zielstrebig gearbeitet werden.

Geboren: 25.03.2021

Hunde | Tierheim Ostthueringen e.V. und Tierschutzverein Greiz und Umgebung e.V. (tierheim-ostthueringen-ev.de)

 

***************************************************************************************************

Odin (Siberian Husky)

Odin´s Steckbrief:

Unser Odin ist ein  menschenbezogener, kastrierter Rüde. Allerdings sucht er sich seine Menschen aus und nicht umgekehrt. Deshalb sind seine Vermittlungschancen sehr gering.
Huskys sind sehr bewegungsfreudige, aktive Hunde, die jeden Tag ausgiebig laufen möchten.
Interessenten für Odin sollten über  ausreichende Hundeerfahrung verfügen, da er ein ausgeprägtes Dominanzverhalten aufweist und unbedingt über einen großen Garten verfügen, wo sich Odin zusätzlich austoben kann. Odin eignet sich nicht als Zweithund. Er möchte „Einzelprinz“ sein.

Geboren: 24.03.2016

Hunde | Tierheim Ostthueringen e.V. und Tierschutzverein Greiz und Umgebung e.V. (tierheim-ostthueringen-ev.de)

***************************************************************************************************

 

 

Carlos (Magyar Viszla) Geboren: 25.03.2021

Carlos (Magyar Viszla)

Carlos Steckbrief:

Carlos ist ein junger, aufgeweckter Rüde. Er kennt die Grundkommandos. Allerdings hat sich dieser feine Hund ein wenig zu einem „Sorgenkind“ bei uns entwickelt. Nach 2 Vermittlungen kam Carlos zu uns zurück, da er Verhaltensauffälligkeiten (Beissen in Situationen) aufwies. Nun die gute Nachricht – unser Hundetrainer kann diesen tollen Hund super handeln. Wir geben einfach nicht auf und suchen nun weiter nach einem passenden Zuhause für Carlos. Es kann einfach nicht sein, daß sich kein Mensch da draußen findet, der den Umgang mit Carlos genau so wie unser Hundetrainer beherrscht. Allerdings muß man das Handling einfach können und sich nicht maßlos selbst überschätzen. Hier ist auch Geduld, Konsequenz und Einfühlungsvermögen bei der Erziehung gefragt. Kinder und andere Hunde sollten im Haushalt nicht leben, denn mit Carlos muß noch zielstrebig gearbeitet werden.

Geboren: 25.03.2021

Tierheim Greiz   📞 03661/ 6443  von 7 – 16.00 Uhr erreichbar.

Odin (Siberian Husky) sucht Paten

Odin´s Steckbrief:

Unser Odin ist ein kastrierter Rüde. Sein ausgeprägtes Dominanzverhalten führt leider dazu, dass er sich an keine andere Umgebung gewöhnen will. Er setzt sich ohne Vorwarnung durch, egal ob Mensch oder Tier.

Aus diesem Grund suche wir für Odin eine Patenschaft die ihn finanziell unterstützt.

Geboren: 24.03.2016

Tierheim Ostthüringen    Telefon: +49 (0) 3661 / 64 43

bei der Sparkasse Gera-Greiz, BIC: HELADEF1GER
IBAN: DE 87 8305 0000 0000 7304 83      

Wohin mit den Streunern

Liebe Tierfreunde, wir brauchen dringend eure Hilfe

DRINGEND GESUCHT – Grundstücke und/oder leerstehende Gebäude !!!!!

Unterbringung nach der Kastration und dann wieder zurück in die Wildnis

Durch unsere ganzjährigen Kastrationsaktionen sind unsere Pflege- und Futterstellen für Streunerkatzen mittlerweile alle wieder besetzt.

Wir dürfen und können die wildlebenden Katzen nicht im Tierheim unterbringen. Darum brauchen wir unbedingt Futterstellen, “Pflegebauernhöfe“ o.ä.

Wir suchen sehr dringend Grundstücke und/oder leerstehende Gebäude in verkehrsarmer Gegend. Gerne können sich auch Menschen bei uns melden, die zwei oder mehrere Streuner, welche gute Mäusefänger sind in Dauerpflege nehmen.

Die Katzen, die eine Heimat suchen, sind natürlich alle kastriert und gechippt.

Wir kommen jedes Jahr wieder – nicht nur finanziell und platzmäßig – an unsere Grenzen.

In den vergangenen Jahren haben wir pro Jahr 40-80 Streuner eingefangen und kastriert.

Danke an die Tierarztpraxis Röhler, welche das ganze Jahr Marathonkastrationen für uns durchführen … und es ist immer noch kein Ende in Sicht …

 

Anfang Dezember werden die letzten Kastrationsaktionen im Jahr durchführen – dann geht’s erst im Januar/Februar wieder weiter.

Es wird wirklich Zeit, dass die Katzenhalter zur Kastration verpflichtet werden um die unkontrollierte Population der freilebende Katzen einzudämmen.

Wir danken auf diesem Weg allen Spendern, die uns bei den Kastrationskosten unterstützen.

(Volksbank Weida IBAN DE15 8309 4454 0367 5132 09 VwZw: Streuner Kastration)

BITTE helft uns eine Heimat für die Heimatlosen zu finden. DANKESCHÖN

Euer Tierschutz Weida Team

Tierheim-weida@web.de

Facebook

AB 036603 238805

 

Tierheim Weida schließ am 31.12.2022 seine Pforten

Bitte lesen und teilen. DANKE ❤  

WICHTIGE INFORMATION!

Ihr Lieben, heute gibt es gute und schlechte Nachrichten.
Wir müssen euch leider mitteilen, dass der Tierschutzverein Weida das Tierheimgebäude der Stadt Weida, Ende 2022 verlassen muss. Das Gebäude benötigt eine Komplettsanierung, die wir nicht finanzieren können.
Außerdem erfüllt das alte Gebäude schon lange nicht mehr die Bedingungen der Tierschutzverordnung – Es ist z.B. kein Auslauf für Hunde und Katzen möglich, da das Gelände sehr begrenzt ist. Die Wände zwischen den Hunde- und Katzenzhäusern sind instabil und auch die Fenster sind viel zu klein. Durch die nebenstehenden Gebäude kann in einigen Räumen kaum Licht einfallen, größere Fenster waren wegen der Statik nicht möglich. Wir haben bei der Renovierung 2016, unter anderem auch eine neue Lichtanlage einbauen lassen, aber auch das war nur eine Notlösung für unsere Tiere. Die Kosten die auf uns zukämen, z.B. neue Heizungsanlage, neue Zwischendecken, ein neues Dach, stabile Wände kann man einem Neubau gleichsetzen. Auch die Balken von dem großen Überbau müssen in absehbarer Zeit erneuert werden.
Leider blieb unsere jahrelange Suche nach einem geeigneten Grundstück/Gebäude, bis heute erfolglos.
Entgegen aller Gerüchte schließen wir nicht weil wir die Nebenkosten nicht bezahlen können, sondern weil wir diese laut bestehendem Vertrag nicht zahlen müssen. Im Gegenzug arbeitet der Tierschutzverein Weida seit 31 Jahren, 365 Tage im Jahr, ehrenamtlich für die Stadt Weida.
Unsere tatsächlichen Ausgaben, alleine für Weida betragen jährlich das Drei- Fünffache der Kosten.
Seit 2019 sind unsere Vermittlungen und Spendeneinnahmen durch den Abriss und Neubau im Bauhofgelände und anschließende Coronamaßnahmen um 50% und mehr gesunken.
Die Stadt Weida hat jetzt den bestehenden Vertrag zum Jahresende gekündigt.
Ein neuer Vertrag käme nur zustande, wenn wir die Betriebskosten 2020/2021 und ebenso für das laufende Jahr 2022 nachzahlen, und in Zukunft für ein sanierungsbedürftiges Gebäude Miete zahlen und sowohl die Nebenkosten und die Sanierungskosten als Verein stemmen.
Deshalb gibt der TSV das Gebäude an die Stadt Weida zurück.
Und jetzt die guten Nachrichten 🙂 Wir arbeiten zukünftig als Tierschutzverein e.V. ohne Tierheim weiter.
Wir werden uns selbstverständlich weiter um hilfsbedürftige Tiere kümmern.
 ❤ Natürlich werden wir Streuner und Futterstellen weiter betreuen ❤ ❤
Wer uns mithelfen will, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen.
DANKESCHÖN für Eure Treue ❤ ❤
Euer TSV Team