Unser Tierschutzverein

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und auf Spenden angewiesen. 92% unserer Kosten müssen mit Spendengeldern gedeckt werden. Von den Finanzbehörden sind wir als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt. Eure Spenden werden ausschließlich für unsere Tiere und die Förderung des Tierschutzes verwendet. Unsere Helfer arbeiten ehrenamtlich und bringen auch eigene Mittel mit ein. Aber ohne eure Hilfe, können wir den notleidenden Tieren langfristig nicht helfen. Herzlichen Dank an alle die uns unterstützen! 🙂

 

Das Gebäude des Tierheimes Weida wurde zum Jahresende 2022 an die Stadt Weida zurückgegeben.

 

                

In unserem Tierheim haben wir die Möglichkeit Fundtieren ein vorübergehendes Zuhause zu bieten, in dem sie rundum versorgt und gepflegt werden.
Dazu gehört unser überdachtes Haupthaus mit Vorbau, unter dem sich zwei Freiluftzwinger und eine Durchgangsmöglichkeit für unsere Katzen befindet.
Zudem befinden sich in der näheren Umgebung des Tierheims zahlreiche Felder und Wiesen, die unseren Hunden genügend Auslaufmöglichkeiten bieten.

Um den Tieren ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, ist der Innenhof durch die lichtdurchlässige Dachkonstruktion stets gut beleuchtet und sorgt so für eine angenehme Atmosphäre.
Natürlich ist die Hygiene ein sehr wichtiger Faktor, bei einer so großen Anzahl von Tieren. So werden alle Unterbringungen täglich desinfiziert und die Heimbewohner regelmäßig auf Krankheiten untersucht.

Die rundum ärzliche Versorgung durch die Tierarztpraxis Röhler beinhaltet auch, dass unsere Tiere vor der Übergabe in eine neues Zuhause kastriert und gechippt werden.

Helfer und Sponsoren