zugelaufen

FB 9.1.20
30.12.2019  In 07554 Kauern/VG Wünschendorf ist ein kastrierter Kater seit Dezember unterwegs,
er könnte aus Richtung Gera-Zwötzen oder Ronneburg gekommen sein.
Farbe weiß mit schwarzen Flecken, er ist sehr menschenbezogen.

TH 2.12.19  (90/19)  aufgefunden in Crimla

 

FB 27.11.19

aufgefunden in Wünschendorf, Katze

Bild könnte enthalten: Katze und Innenbereich

 

FB 20.12.19

aufgefunden Weida- Aumatalsperre Katze ca. 2Jahre  Infos an Pfotenrettung „Dark Angel“

 

zugelaufen Weida, Greizer Straße
ca. 15.9.19

 

FB 18.4.19

ZUGELAUFEN in 07980 in Clodra

 

FB 5.4.19

ZUGEFLOGEN  April in 07570 Steinsdorf

8.4.19 Weida, Greizer Straße

 

5.2.19 Weida, Greizer Straße hinter Brauerei unkastriert verschmust

15.1.19 FB

ZUGELAUFEN in 07958 Hohenleuben. Sehr verschmust.

 

auf Wiese, Wald und Feld zum Sterben ausgesetzt

Wie grausam bist du Mensch, wenn Geld nur dein Gewissen prägt.
Was übrig oder nutzlos ist, wird ins www gestellt, so machen wir das schnelle Geld.

Egal, ob Schränke, Schuhe, Tierbabys – Hauptsache weg!
Und wenn niemand bezahlen will, dann entsorgst man es im Wald – dem Schrank, dem ist das voll egal – aber das Tierbaby verreckt 😞

Ich will verdienen und nicht zahlen. Kastration das kosten Geld.
Was juckt mich das Elend in der Welt

Dein Gewissen hat es nie gequält, Gewohnheit ist es schon.
Was nicht verkauft wird landet im Müll – vielleicht findets jemand, der es haben will.
Was lebt, das hat dann Pech gehabt, ist auch kein Verlust – schliesslich gibt es Jahr für Jahr, Tierbabys im Überfluss.

 

Bild könnte enthalten: Katze und Innenbereich

Das Gewissen: Quäle nie ein Tier zum Scherz, denn es fühlt wie du den Schmerz.

Das Aussetzen, Töten und Quälen eines Tieres, wie hier die 4 Miezen, ist nach §17 TierschG strafbar.

Bitte zeigt solche, gewissenlosen Menschen an, wir helfen Euch dabei.